• Über uns

    Über uns

    Im Zentrum unserer Arbeit stehen für uns Herz und Gefühl. Wir möchten Dein Herz berühren und Dich auf den Weg bringen, Deine Gefühle kennenzulernen, wahrzunehmen und sie als Teil Deines Selbst anzunehmen. Dabei ist es wichtig zu verstehen, dass es um DEINE Gefühle geht. Es geht grundsätzlich um DICH. Wir sind keine Lehrer oder gar Dogmatiker, die Dir etwas beibringen wollen, was nicht zu Dir gehört, was nicht bereits in Dir ist. Wir können nur versuchen Dich auf DEINEN Weg zu bringen und Dich dabei ein kleines Stück begleiten – und genau deshalb verstehen wir uns als WEGBEREITER – gehen musst Du diesen Weg schließlich selbst. Und dafür wollen wir den Mut und die Kraft, das Selbst-Vertrauen und die Selbst-Liebe in Dir wecken - es ist alles bereits in DIR …

  • Was Dich bei uns erwartet

    Was Dich bei uns erwartet

    Tantra auf der Grundlage des Vijnana Bhairava Tantra

  • Jutta & Ralf

    Jutta & Ralf

    Liebt einander – aber macht die Liebe nicht zur Fessel. Lasst sie ein wogendes Meer zwischen den Ufern Eurer Seelen sein.

  • Jutta

    Soll ich Dir erzählen von meinem Leben vor Tantra - oder mit Tantra? Zwei Leben, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten ...

  • Ralf

    Die Lebens-Lust und Lebens-Freude, die ich durch Tantra wieder neu entdeckt habe, möchte ich gerne weitergeben.

  • Karin

    Als vor Jahren Tantra in mein Leben kam, veränderte sich sehr viel bei mir im Laufe der Zeit.

Über mich zu schreiben ist gar nicht so einfach ...

Soll ich Dir erzählen von meinem Leben vor Tantra - oder mit Tantra? Zwei Leben, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten ...

Ich bin heute sehr dankbar beides erlebt zu haben - bzw. zu er-leben - denn nur so konnte ich lernen, was mein Herz berührt und was ich nie mehr in meinem Leben möchte. Die Jahrtausendwende war auch meine Wende ... ich war bei diesem Jahreswechsel, den ich ganz allein mit mir verbrachte, so neugierig auf mein Leben mit mir ... ich wollte ICH sein! Ganz echt ... mich lösen aus alten Konditionierungen ... wollte nicht mehr bewertet werden ... wollte authentisch sein. Und wenn es um echt-sein geht, ist Tantra nicht weit ...

Zum ersten Mal erfuhr ich etwas über Selbst-Liebe ... ich lernte, dass ich richtig bin, so wie ich bin ... dass ich mich zeigen darf, so wie ich bin ... hier ging es zum ersten Mal in meinem Leben nur um mich! Ich kann mit Worten gar nicht beschreiben, welche Glücksgefühle ich in dieser Zeit hatte ... sie waren so unbeschreiblich ... wie eine 2. Geburt.

Es war ein langer Weg - viele Dinge aus meinem alten Leben musste ich mir anschauen ... schmerzhaft ... und mit vielen Emotionen verbunden ... aber am Ende sehr heilsam.

Ich habe durch Tantra gelernt, was Freiheit, Wahrhaftigkeit und Liebe bedeuten.

Ich muss heute keine Rollen mehr spielen ... bin nicht für das Glück anderer Menschen verantwortlich ... und darf einfach nur ... Sein! Das bedeutet für mich Glück!

Ich freue mich über jeden einzelnen, den ich auf diesem Weg begleiten darf. Dieser Weg ist nicht immer leicht, aber er ist ehrlich ...

Was willst DU? Echt sein ... oder eine Rolle spielen? Beantworte Dir diese Frage aufrichtig ... und Dein Leben beginnt!

Namasté,

Jutta

Ralf

089 / 76 72 92 93

0177 / 525 18 14

Jutta

089 / 81 300 380

0171 / 502 42 13

Karin

0175 / 520 87 02

www.karin-baeuml.de

email / Fax

info@tantra-muenchen.de

089 / 76 72 92 95