T.i.T. – Tantra intensiv Training

Eintauchen in Liebe, Frei-Sein, Bewusst-Sein …

Was bedeutet Tantra – was bedeutet Tantra wirklich?

Darüber kursieren so viele verschiedene Ansichten, wie es Tantra-Institute gibt – und vieles, was sich in unseren Köpfen als Bilder zeigt, wenn wir mit Tantra in Kontakt kommen, basiert auf einem grundlegenden Missverständnis: Es ist das Missverständnis, Tantra bedeute in erster Linie freie Liebe, freie Sexualität, sexuelle Ekstase, die Übung des Kamasutra … das zieht die einen magisch an, die anderen schreckt es eher ab.

Dabei ist Tantra sehr viel mehr – es ist eine Betrachtung des Ganzen … ein Weg, der Dich zu Dir selbst führt … Tantra ermuntert Dich herauszufinden, wer oder was Du wirklich bist, was Du wirklich willst und was nicht zu Dir gehört … Tantra gibt zu verstehen, dass wir alle Teil eines universellen Bewusstseins sind und auf diese Weise nicht nur alle miteinander verbunden sind, sondern jeder von uns dem anderen auf Augenhöhe und in Liebe begegnen soll.

Es geht also um Liebe – nicht nur um Sexualität, sondern vor allem um Selbst-Liebe, um Liebe zum Anderen und um die Liebe zum Ganzen.

Es geht ebenso um Freiheit – oder vielmehr um das Frei-Sein, um das Sich-befreien von allem, was nicht zu uns gehört und um herauszufinden, wer oder was wir wirklich sind.

Und es geht um Selbst-bewusst Sein – diese Welt und alles was sie ausmacht mit allen Sinnen bewusst wahrzunehmen, zu fühlen, zu spüren.

Wir möchten Dir zeigen, was Tantra – aus unserer Sicht – wirklich bedeutet. Wir möchten, dass Du verstehst, dass es nur um Dich geht – um Dein Fühlen und Spüren, darum Dich selbst kennenzulernen – herauszufinden, was wirklich zu Dir gehört und was nicht zu Dir gehört. Es geht vor allem um Dein Selbst-Konzept – um Dein Selbst-Bewusstsein, Deine Selbst-Liebe, … und all das wollen wir stärken.

Dafür musst Du bereit sein Dir selbst zu begegnen – Du darfst Gefühle und Emotionen da sein lassen, Dich zeigen, Dich öffnen, Dich hingeben … 

Die Grundlagen legen wir im:

Basis-Seminar Tantra intensiv:

Grundlagen des Tantra
Ressourcen- und Visionsfindung
Meditation & Trance-Reisen
Dein Selbst-Konzept verstehen
Tantrische Berührung in Achtsamkeit
Tantrische Sinnlichkeit

 

Im Anschluss an dieses Basis-Seminar kannst Du Dich dafür entscheiden in vier intensiven Tantra Seminaren tiefer in Tantra einzusteigen, Deinem Selbst immer näher zu kommen und zu wachsen.

Dabei haben wir die 4 intensiven Tantra Trainings angelehnt an die sogenannten tattvas – die Prinzipien des Tantra, die die Natur unserer Erfahrung bestimmen.

Und weil die ersten 4 der (36) tattvas die Elemente Wasser, Erde, Luft und Feuer sind, haben wir unsere 4 intensiven Tantra Trainings auch unter diese Überschrift gestellt:

Die transformierende Kraft des Wassers

Zeit der Wandlung
Transformation & Selbst-Liebe

 

Die Stabilität der Erde

Zeit der Reinigung
Loslassen, Selbst-Verantwortung wahrnehmen

 

Die Leichtigkeit der Luft

Zeit des Erwachens
Erneuerung, Lebensaufgabe finden

 

Die Energie des Feuers

Zeit des Reifens
Initiation, körperliche Freiheit

 

Jeder der 4 Abschnitte des Tantra Trainings ist in sich geschlossen. Wir geben Dir damit die Gelegenheit jeden einzelnen Abschnitt intensiv zu erleben und auf diese Weise in Deinem ganz eigenen Tempo zu wachsen. Nach jedem Abschnitt hast Du genügend Zeit das Erlebte zu verarbeiten und zu integrieren und Dich – wenn Du magst – auf den nächsten Abschnitt vorzubereiten.

In jedem der 4 Abschnitte erlebst Du:

Stabilität durch Ressourcen
Tiefgehende Einblicke in Dein Selbst
Stärkung Deines Selbst-Konzeptes (Selbst-Liebe, Selbst-Bewusstsein, Selbst-Wert, …)
Ein kraftvolles (Natur-) Ritual
• Vertiefende Einblicke in die Geheimnisse des Tantra
Elemente tantrischer Berührung und Sexualität
Die Auseinandersetzung mit Deinen Ängsten und deren Überwindung
Meditation und Trance-Reisen
Strukturen des Konzeptes Atmung-Bewegung-Stimme
Schulung von Achtsamkeit und Bewusst-Sein

Darüber hinaus ergänzen sich die Inhalte der einzelnen Abschnitte und ergeben als Ganzes einen Zyklus aus Initiation, Transformation, Vergehen und Erneuerung. Jeder einzelne Abschnitt wird Dich verändern – alle 4 Abschnitte zusammen machen aus Dir einen anderen, einen neuen Menschen.

Du kannst von dem, was Du nicht fühlst, nicht reden (Shakespeare)

Du kannst uns jederzeit (ab ca. 07:30 bis 20:00) anrufen, gerne auch eine Nachricht auf einem unserer AB's hinterlassen oder uns per SMS / Whatsapp kontaktieren!

Jutta:

089 / 81 300 380
0171 / 502 42 13

Ralf:

089 / 76 72 92 94
0177 / 525 18 14

email / Fax:

email: info@tantra-muenchen.de
Fax: 089 / 76 72 92 95
eFax: 03212 / 104 15 09

Adresse:

Adelsbergstr. 2
81247 München / Obermenzing

Lebendiges Tantra I
Grundlagen einer tantrischen Lebensweise

Lebendiges Tantra II
Tantra für Beziehungen und Generationen

Lebendiges Tantra III
Tantrische Rituale und Selbsterfahrung


Die Brunnen von Zardino
Kurzgeschichten