21-18 Der Weise hat kein verschlossenes Herz – die Herzen der Menschen sind ihm seine eigenes Herz. (LAOTSE) → sinn-volles

In der letzten Zeit waren wir oft wütend – und manchmal fiel es uns schwer, das Pendel auch wieder in die entgegengesetzte Richtung – die Liebe – schwingen zu lassen. Doch wenn wir in die Selbst-Verantwortung gehen, dann fühlt es sich wieder leichter an.

Wir waren unterwegs. Der Plan war eine kurze Auszeit – und zu schauen, was tatsächlich geht, inwieweit uns die Welt noch offen steht, fernab von Mutmaßungen, Gerüchten und Befürchtungen. Der Plan ging auf – und wir haben gesehen, dass wir noch recht weit kommen können. Wenn wir es denn wirklich wollen.

Nun sind wir erstmal wieder zuhause – doch wir haben weitere Pläne …

Die Menschen, die zu uns kommen, fühlen sich bei uns meist nach kurzer Zeit angenommen, angekommen – ebenfalls wie „zuhause“ – unsere Räume sind ein Wohlfühlort, in dem Begegnungen der besonderen Art möglich sind und ganz oft möglich werden. Es ist ein besonderer „Lebens-Raum“ …

Wenn Du Dich nach menschlicher Wärme sehnst, nach einem Ort, an dem Du sein darfst, wenn Du Dich angenommen und willkommen fühlen möchtest, dann fühle Dich eingeladen Deine Seele bei uns – in unserem „Lebens-Raum“ – frei sein zu lassen. Liebe, Menschlichkeit, Berührung und Begegnung sind für uns grundsätzlich bedingungslos und unbezahlbar – ein Lächeln und/oder eine Umarmung sind bei uns ohnehin immer kostenfrei und nehmen wir auch immer gerne dankbar an. Es ist eine Illusion zu glauben, dass wir ohne all das leben könnten …

Ende Mai werden wir voraussichtlich nochmals auf eine Reise gehen – diesmal wird sie etwas länger dauern – wenn man uns lässt … bis dahin freuen wir uns über jede Begegnung mit Dir …

Unser Leben ist begrenzt.
Gerade deshalb sollten wir es bewusst leben.
Wir sollten singen, tanzen, lachen, uns unserer Freiheit und unseres Lebens freuen.
In Begegnung gehen, uns in die Augen schauen, uns umarmen, berühren, lieben.
Unsere Sinnlichkeit und Sexualität leben.

Unsere Würde ist unantastbar – wie auch unsere Freiheit.
Separation ist ein Verbrechen gegen unsere Menschlichkeit.
Separation verhindert nicht den Tod – aber das Leben.

Jenen, die uns unsere Würde und unsere Freiheit nehmen,
sollten wir keine Verantwortung mehr zugestehen -
ihnen ist jegliche Empathie verloren gegangen.

Üben wir uns mehr in Selbst-Verantwortung.
Lasst uns leben …

 

Individuelle Tantra Kurse

Für Paare (und auch kleine Gruppen) bieten wir individuelle Tantra Kurse an, deren Dauer und Inhalt flexibel sind.

Ihr könnt gerne unsere Individual-Kurse 1-3 in Anspruch nehmen - Begegnungen in Liebe und Achtsamkeit, ein Tantra Massage Ritual selbst gestalten, intime Berührungen voller Sinnlichkeit - oder auch mit Euren ganz individuellen Wünschen zu uns kommen. Bei diesen Kursen seid Ihr ganz unter Euch - nur mit uns. Wir begleiten Euch durch Übungsstrukturen, zeigen Euch, was meditative Langsamkeit bedeutet oder gehen ganz gezielt auch auf Eure Wünsche ein.

Wir freuen uns, Euch zu begegnen und zu begleiten.

Tantra Massagen - und mehr ...

Lass Dich berühren … vor allem in Deinem Herzen … über Deinen Körper zu dem, was in Dir ist ...

Bei uns findest Du, wonach sich Dein Herz sehnt und was Dein Körper braucht - ehrlich und liebevoll, in einem liebevoll gestalteten Ambiente - komme mit Deinen Wünschen und Sehnsüchten - auch mit Deinen Grenzen, die von uns respektiert werden.

Wähle zwischen Tantra Massage, Tantra Nui, Tanahata - und mehr ...

Klicke einfach auf Tantra MASSAGEN in der Menue-Zeile oben oder gehe auf:
https://tantra-massagen-muenchen.de.

 

Zeit für Gespräche - oder auch mehr!

Manchmal tut es der Seele gut, wenn wir über Themen, die uns beschäftigen einfach nur sprechen, uns dabei Rat holen oder einfach eine andere Sicht der Dinge gespiegelt bekommen. Egal in welcher Phase Du Dich gerade befindest – wir bieten Dir Zeit für ein Gespräch an, das Dich vielleicht weiterbringt oder auch nur erleichtert.

Gerne kann diese Gesprächszeit auch kombiniert werden mit einer Tantra Massage – ganz individuell, wie Du es für Dich fühlst.

Grundsätzlich finden solche Gespräche in unserer Praxis statt – einem geschützten Raum, abseits Deiner Alltagsumgebung – wir können den Gesprächsraum jedoch auch auf einen anderen Ort verlagern – so, wie es für Dich passt. Mehr …

Unser Lebens-Raum

Herzlich willkommen im Institut Lebens-Raum - dem Tantra Zentrum München®

Lass Dich von uns ein kleines Stück begleiten auf Deinem Weg zu Deinem persönlichen Glück - denn genau das bedeutet Tantra.
Es ist auch und vor allem ein Weg des persönlichen Wachstums und der Selbst-Erfahrung, der Achtsamkeit und der Lust am und auf das Leben - lass Dich ein auf ein lebendiges Tantra ...

Sei ganz Du selbst - wir unterstützen Dich in Deinem Selbst-Konzept und helfen Dir dabei Deine Selbst-Verantwortung, Deine Selbst-Liebe, Dein Selbst-Bewusstsein ... zu stärken - für mehr Lebens-Freude, Lebens-Lust, Lust auf Leben, Lust auf Männlichkeit und Weiblichkeit ...

Was Du von uns erwarten kannst / was Dich bei uns erwartet. ist ... 

Tantra auf der Grundlage des Vijnana Bhairava Tantra

Körperarbeit, Verehrungsrituale auf der Grundlage unseres Konzeptes der
    Kunst der Berührung

Achtsamkeits- & Bewusstseins-Schulung

Natur-Rituale

Lösungsfokussierte Beratung

Unterstützung Deines Selbst-Konzeptes

Lass Dich berühren - vor allem im Herzen und in Deiner Seele - und wenn Du möchtest, auch körperlich. Genieße unsere Lebens-Raum Tantra Massage, Tanahata oder Tantra Nui® - Du kannst von dem, was Du nicht fühlst, nicht reden ...

Wir freuen uns auf Dich.

Jutta & Ralf.

 

T.i. – Tantra intensiv - Luft - ABGESAGT

Fotolia_126900853_XS
Kategorie
Tantra intensiv
Datum
Donnerstag, 29. April 2021 18:00 - Sonntag, 2. Mai 2021 14:00
Veranstaltungsort
Seminarhaus Quellhof im Allgäu
Teilnehmer:
max. 15 TN - für Frauen, Männer und auch Paare
Voraussetzungen:
Teilnahme an einem Basis-Seminar Tantra intensiv
Energieausgleich:
390 €* / Teilnehmer(in); 750 €* / Paar
Frühbucher:
15% Nachlass bei Anmeldung bis 29.01.2021
Anmeldung:
Anmeldeformular
persönliches Wachstum:
++++
Körperlichkeit / Berührung:
++
Dauer:
Tag 1: 18:00 - ca. 22:00; Tag 2+3: 08:00 - ca. 22:00; Tag 4: 08:00 - ca. 14:00

T.i. – Tantra intensiv – die Leichtigkeit der Luft

Eintauchen in Liebe, Frei-Sein, Bewusst-Sein …

 

Was bedeutet Tantra – was bedeutet Tantra wirklich?

Es geht um Liebe – nicht nur um Sexualität, sondern vor allem um Selbst-Liebe, um Liebe zum Anderen und um Liebe zum Ganzen.
Es geht um Freiheit – oder vielmehr um das Frei-Sein, um das Sich-befreien von allem, was nicht zu uns gehört, um herauszufinden, wer oder was wir wirklich sind.
Und es geht um Selbst-bewusst Sein –diese Welt und alles was sie ausmacht mit allen Sinnen bewusst wahrzunehmen, zu fühlen, zu spüren.

 

In diesem Tantra intensiv Seminar wollen wir die Leichtigkeit der Luft für uns nutzen und uns Themen widmen, die Tantra und das Rad des Lebens mit diesem Element verbinden.

Die Energie der Luft ist die Leichtigkeit – aber vor allem auch die aufsteigende Energie, die in dieser Leichtigkeit liegt. Im Frühjahr kehrt das Leben aus der Erde zurück ans Licht – jetzt bricht alles neu hervor, mit neuer Kraft und Energie - es ist die Zeit des Erwachens. Und so wollen auch wir diese aufstrebende Energie auch für unser persönliches Erwachen nutzen, wollen bereinigen, neu werden, unsere Lebensaufgabe finden.

Neu-Geburt unserer Persönlichkeit im übertragenen Sinne - wieder Kind sein ganz wahrhaftig - unbeschwert lachen und tanzen.

Es geht um die spirituelle Freiheit – Dich einzuordnen in das große Ganze, die Liebe zum großen Ganzen spüren und fühlen.

 

Die Leichtigkeit der Luft zeigt sich in der Verspieltheit des Archetypen des Liebhabers / der Liebhaberin - Symbol auch für spielerische Sinnlichkeit.

Und obwohl wir in diesem Tantra intensiv Seminar ernsthaft und intensiv an der Weiterentwicklung Deiner Persönlichkeit arbeiten wollen, wird es Raum geben für Tanz und Bewegung, Freude und natürlich auch Begegnung, Berührung, Sinnlichkeit …


Jedes der 4 Tantra intensiv Seminare ist in sich geschlossen. Wir geben Dir damit die Gelegenheit jeden einzelnen Abschnitt intensiv zu erleben und auf diese Weise in Deinem ganz eigenen Tempo zu wachsen. Nach jedem Tantra intensiv Seminar hast Du genügend Zeit das Erlebte zu verarbeiten und zu integrieren und Dich – auf das nächste Tantra intensiv Seminar vorzubereiten.

In jedem der 4 Tantra intensiv Seminare erlebst Du:

• Stabilität durch Ressourcen
Tiefgehende Einblicke in Dein Selbst
Stärkung Deines Selbst-Konzeptes (Selbst-Liebe, Selbst-Bewusstsein, Selbst-Wert, …)
Ein kraftvolles (Natur-) Ritual
Elemente tantrischer Berührung und Sexualität
Die Möglichkeit der Auseinandersetzung mit Deinen Ängsten und deren Überwindung
Meditation und Trance-Reisen
Strukturen des Konzeptes Atmung-Bewegung-Stimme
Schulung von Achtsamkeit und Bewusst-Sein

Darüber hinaus ergänzen sich die Inhalte der einzelnen Abschnitte und ergeben als Ganzes einen Zyklus aus Initiation, Transformation, Vergehen und Erneuerung. Jeder einzelne Abschnitt wird Dich verändern – alle 4 Tantra intensiv Seminare zusammen machen aus Dir einen anderen, einen neuen Menschen.

 

*) zzgl. Unterkunft und Verpflegung

 
 

Alle Daten

  • Von Donnerstag, 29. April 2021 18:00 bis Sonntag, 2. Mai 2021 14:00

Powered by iCagenda

Du kannst von dem, was Du nicht fühlst, nicht reden (Shakespeare)

Du kannst uns jederzeit (ab ca. 07:30 bis 20:00) anrufen, gerne auch eine Nachricht auf einem unserer AB's hinterlassen oder uns per SMS / Whatsapp kontaktieren!

Du benötigst eine (neue) homepage zu einem angemessenen Festpreis? Dann schau einfach hier: hdd - homepage design deutschmann

Jutta:

089 / 81 300 380
0171 / 502 42 13

Ralf:

089 / 76 72 92 94
0177 / 525 18 14

email / Fax:

email: info@tantra-muenchen.de
Fax: 089 / 76 72 92 95
eFax: 03212 / 104 15 09

Adresse:

Adelsbergstr. 2
81247 München / Obermenzing

Lebendiges Tantra I
Grundlagen einer tantrischen Lebensweise

Lebendiges Tantra II
Tantra für Beziehungen und Generationen

Lebendiges Tantra III
Tantrische Rituale und Selbsterfahrung


Die Kunst der achtsamen Berührung


Die Welt entsteht in Dir


Lebendiges Tantra - Gesamtausgabe